Fachwerk - keine Angst vorm "bösen" Denkmalschutz

Ein Fachwerkhaus umzubauen ist etwas Tolles. Etwas kreatives, etwas Endgültiges. Ein Haus das über 300 Jahre auf dem Buckel hat steht wie ein Fels in der Brandung hat einiges gesehen und erlebt und mit ihm die zahlreichen Besitzer. Erlebe pur...so sollte es sein. Doch erlebt man sein blaues Wunder sobald der Denkmahlschutz mitredet.

 

Kommunikation

Konzept

Materialien